Wir informieren: Unterkunft und Anreise #sck14

Werbeanzeigen

Menschen, Tiere, Sensationen: Sessions fürs stARTcamp Köln #sck13

Die Anmeldungen trudeln ein. Die Location steht. Die Verhandlungen mit dem Caterer laufen. Sponsoren lassen uns jubeln. Die To do-Listen liegen parat. Wir platzen vor Ideen, wie wir den Rahmen für das dritte stARTcamp Köln gestalten wollen.

Jetzt geht’s ums Herzstück: die Sessions! In den letzten beiden Jahren waren wir perplex und beglückt ob der Vielfalt, Tiefe und Experimentierfreude der Sessions, mit denen Ihr, unsere Teilnehmer, die Kölner stARTcamps erfolgreich und unvergesslich gemacht habt.

Das Programm - Foto: Oliver Schwarz

Sessionplan stARTcamp Köln 2011 – Foto: Oliver Schwarz

Für „Ersttäter”: Wie funktioniert die Sessionplanung? Weiterlesen

Ta-taaa! Der Termin für das stARTcamp Köln 2013

Liebe Leute, schnappt Euch den Terminkalender! Wir haben die Zusage unserer wundervollen Location, der Karl-Rahner-Akademie.

Am Freitag, den 13. September 2013, findet von 9 bis 18 Uhr das dritte stARTcamp Köln statt.

Bild: Oliver Schwarz

Bild: Oliver Schwarz

Nachdem wir in den vergangenen beiden Jahren mit Euch zwei formidable stARTcamps erleben durften, freuen wir uns schon jetzt sehr auf einen weiteren Tag mit Euch. Die Termine für die Anmeldung werden wir rechtzeitig bekannt geben. Vermutlich werden wir die Tickets wie im Vorjahr in zwei Schüben herausgeben. Auch über das Thema machen wir uns noch Gedanken. Vorschläge nehmen wir gern entgegen. Im letzten Jahr war das stARTcamp Köln noch kreativer und experimenteller als davor. Das hat uns und offenbar auch Euch sehr gut gefallen. In diese Richtung möchten wir auch in diesem Jahr.

P.S. Hier steht die Dokumentation 2012.

Anmeldung

Auch 2013 haben wir wieder 120 Teilnehmerplätze zu vergeben. Wie im letzten Jahr werden wir dann mitsamt Helfern, Pressegästen, Sponsoren und unserer Wenigkeit etwa 140 stARTcamper sein.

Die Tickets geben wir nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr in zwei Staffeln raus. Die Termine geben wir rechtzeitig bekannt.

Tickets gibt es bei aminado

Sessionvorschläge fürs stARTcamp Köln 2012

Die Vorfreude aufs 2. stARTcamp Köln steigt, die Spannung auch! Im vergangenen Jahr hatten wir ganz viele Teilnehmer dabei, für die das Format Barcamp neu war. Also geben wir eine kleine Starthilfe für alle, für die das Format Barcamp neu ist. Und für alte Hasen ein kleiner Schubs, sich hübsche Sessions auszudenken ;-).

PA072668

Bikd: Muntere Diskussionsrunde beim stARTcamp Köln 2011 

Wie funktioniert das nun mit den Sessions?

 Bereist jetzt könnt Ihr Eure Vorschläge für Sessions online stellen. Hierfür nutzen wir die Community-Plattform mixxt, wo Ihr Euch auch schon im Vorfeld miteinander vernetzen und austauschen könnt.

  • Das Programm fürs stARTcamp entsteht am Tag selbst.
  • Nach einer Vorstellungsrunde (hier die Aufzeichnung vom vergangenen Jahr) stellen alle, die eine Session anbieten möchten, diese kurz vor.
  • Wir stimmen ab, wie groß das Interesse ist.
  • Danach vergeben wir die unterschiedlich großen Räume.
  • Es finden den ganzen Tag über drei bis vier Sessions gleichzeitig statt.

Erste Sessionvorschläge sind bereits online.

PA072663

Der Sessionsplan für das stARTcamp Köln 2011 entsteht … 

Was sind eigentlich „Sessions“?

Sessions können beispielsweise Arbeitsgruppen, Diskussionsrunden, Erfahrungsaustausch und Vorträge sein. Barcamps sind keine Konferenzen mit bezahlten Sprechern oder Fortbildungsveranstaltungen mit bezahlten Referenten. Im Mittelpunkt steht der Austausch miteinander. Jeder kann und darf etwas anbieten und die Moderation einer Session übernehmen. Stifte, Flipcharts, Moderationskarten u.ä. sind vorhanden.

Hier könnt Ihr Euch Anregungen in der Dokumentation des stARTcamps 2011 holen.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Vorschläge! Wenn Ihr Themenwünsche habt und Euch eine Session dazu wünscht, könnt Ihr diese gerne hier als Kommentar einstellen. Vielleicht fühlt sich ja jemand animiert, zum Wunschthema etwas anzubieten.

Herzlich grüßen Eure Herbergsmütter!