Bunter Abend über Gamification: Nun auch mit Ingress! #bunt13

Noch zehn Tage! Wir freuen uns auf einen Bunten Abend über Gamification mit Euch: Spielkinder vor!? 

Das Fabelhafte am Social Web und dem Kontakt mit Euch: wir kündigen unsere Veranstaltung an und gleich kommt jemand mit einer hervorragenden Ergänzung um die Ecke, an die wir vorher gar nicht gedacht haben. Ich glaube, keiner von uns Herbergsmüttern kannte bislang Ingress.

Screenshots von Mela Eckenfels.

Screenshots von Mela Eckenfels.

Yippieyeah! Ein Tweet gab den anderen und nun wird uns Mela am 13. April mal erzählen, was es mit Ingress auf sich hat:

Gamification am Beispiel von Ingress

Wie jagt man hunderttausende Bewegungsmuffel bei Schnee und Minusgraden an die frische Luft? Wie kommt man an die genauen Bewegungsdaten von Smartphone-Nutzern zwischen zwei Latitude Check-Ins? Wie erschließt man die Points-of-Interest einer Stadt und zwar nicht nur jene, die täglich von Touristenhorden abgeknippst werden?

Die Antwort auf diese Fragen nennt sich Ingress.

Mela Eckenfels vom Blog “A Girls Guide to Ingress” erklärt in 15 Minuten, wie Google seine Kunden zu Frischluftfanatikern und Datenlieferanten macht.

http://blog.geekgirls.de/ingress/

Informationen und Einladung zum Bunten Abend über Gamification: https://startcampkoeln.wordpress.com/2013/02/05/bunter-abend-gamification-bunt13/

Direkt zur Anmeldung bei Amiando (Teilnahme kostenfrei, Spende zur Raummiete vor Ort erbeten – wir empfehlen ca. 5 EUR ;)): http://de.amiando.com/BUNT13.html

Der Hashtag: #bunt13

Ein Gedanke zu „Bunter Abend über Gamification: Nun auch mit Ingress! #bunt13

  1. Pingback: Tooltipp: 750 Words | SchreibsuchtSchreibsucht

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s