Social Media als Baustein einer PR-Strategie

Social Media-Aktivitäten einer IHK? Für viele eine sonderbare Vorstellung. Aber: Im Social Web wird über IHKs geredet, und da nimmt man an diesen Gesprächen doch besser selbst teil. Seit April ist die IHK Köln auf einigen Plattformen vertreten, über erste Erfahrungen und vor allem die interne Kommunikation wird Susanne Hartmann von der IHK Köln berichten. Vieles davon – Widerstände und Strategien – ist wahrscheinlich auf größere Kulturinstitutionen übertragbar.

Besonders spannend: eine sehr erfolgreiche crossmediale Kampagne zum Azubi-Speed-Dating im Juni dieses Jahres, bei dem Social Media ein wichtiges Instrument in der Gesamtklaviatur der Maßnahmen wurde. Ein zentrales Element: Die Kooperation mit Clixoom und Christoph Krachten. Dieses Projekt zeigt, warum nicht ausschließlich die Followerzahlen, sondern die zielgruppengenaue  PR-Strategie zum Erfolg führt.
Dr. Susanne Hartmann ist stellv. Presseprecherin der IHK Köln und dort u.a. für den Bereich Social Media und Internet verantwortlich. Als zertifizierte PR-Beraterin (DPRG) hat sie langjährige Erfahrung in der Unternehmenskommunikation und strategischen Kommunikationsberatung.

 Dr. Susanne Hartmann IHK

Dr. Susanne Hartmann auf Facebook und bei Twitter

IHK auf Facebook
IHK bei Twitter
IHK bei Xing

Ein Gedanke zu „Social Media als Baustein einer PR-Strategie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s